top of page
  • AutorenbildHilmar Hoenes

BOOTSFÜHRERSCHEIN in FRANKFURT

Aktualisiert: 25. Apr. 2023

Wofür braucht man in Frankfurt eigentlich einen Sportbootführerschein?

Ganz einfach zum Bootfahren! Zugegeben, der Main ist nicht ganz so weitläufig wie der Rhein, aber die Frankfurter Skyline vom Wasser aus zu sehen ist schon etwas ganz besonderes.

Und das Interesse ist groß! Wie überall in Deutschland wollen die Menschen auch in Frankfurt immer näher an den Fluss und ihre Zeit am und auf dem Wasser genießen.



Für die Ausbildung zum Motorbootführerschein ist der Main perfekt geeignet. An unserer Steganlage in Griesheim ist viel Platz, selten Wind und ausser Ruderern wenig Verkehr.


Nach dem Ablegen werden die Manöver wie Wenden auf engem Raum, kursgerechtes Aufstoppen usw. geübt, bevor dann an der Stirnseite der Steganlage wieder gegen Wind und Strömung angelegt wird. Die Bedingungen sind für die Ausbildung wirklich perfekt.


Viele unserer Bootsführerschein Absolventen kamen nach bestandener Führerschein Prüfung nach Mainz, um hier an unserer Charterbasis das erste mal ein Boot zu chartern...so soll das sein! Dieses Jahr haben wir aufgerüstet und bieten neben den hochwertigsten Charterbooten im Rhein-Main Gebiet mit unseren E-Booten und E-Flößen den entschleunigenden Gegensatz zur rasanten Bootstour.




Weitere Flöße sind im Bau und noch in diesem Jahr soll ein Floß an unserer Steganlage in Griesheim zur Verfügung stehen.


Bis dahin bilden wir Dich fleißig zum Sportbootführerschein Binnen und See aus, damit du diesen Sommer selbst in See stechen kannst.





Wir freuen uns auf Dich!


Comments


bottom of page